De Worphüser

 
     

Im Jahre 1968 hatten sich ein paar junge Worphüser vorgenommen, unter der Leitung von Herbert Scholz in Worphausen wieder plattdeutsches  Theater zu spielen. Mit ihrem ersten Stück "Piepenbrinks op Bruutschau" hatten sie einen großen Erfolg, so dass beschlossen wurde weiter zu machen und jedes Jahr ein Stück zu präsentieren. Im Jahre 2018 konnte somit zum 50-jährigen Jubiläum das 50. Stück gespielt werden.
Theater spielen ist ein Hobby, das so einen Virus in dir freisetzt, den du nicht wieder los wirst.
In den vergangene Jahren wurden plattdeutsche Klassiker, besonders aber Stücke aus dem englischsprachigen Raum, der von den Worphüsern in plattdeutsche Sprache übersetzt und arrangiert wurden, aufgeführt. Immer mit großem Erfolg, so das die angebotenen Vorstellungen ausverkauft waren. 

 

 

Hallo Theaterfreunde!
 
In diesem Jahr 2019 ändert sich bei den Worphüsern viel!
Wir haben 50 Jahre in Gerdes Landhaus gespielt. Das ist nun vorbei. Wir haben uns eine neue Spielstätte gesucht und wir haben sie gefunden! Wir freuen uns, dass wir auf dem Lilienhof in Worphausen spielen dürfen! Er ist das Herz einer Museumsanlage, die die Worphüser Heimatfrünn aufgebaut haben. Wir danken ihnen sehr, dass sie es uns ermöglicht haben, in diesem Jahr dort zu spielen.
Gegenüber dem Niels-Stensen-Haus ist die Zufahrt zum Lilienhof. Am Ende befindet sich der große Parkplatz, von dort aus sind es nur noch 40 Meter bis zum Lilienhof.
Statt um 20.00 Uhr wollen wir nun um 19.00 Uhr anfangen. Viele Zuschauer haben uns gesagt, dass ihnen das lieber wäre - sie freuen sich, früher zu Hause zu sein.
Lilienhof, Worphauser Landstraße 26 a, 28865 Lilienthal
Unsere Theatergruppe De Worphüser spielt dieses Jahr die Komödie von Karl Buntje – „Dat Hörrohr“ – auf dem Flett des Lilienhofes in Worphausen.
Der Vorverkauf beginnt am Montag, den 4. März durchgehend von 10-18 Uhr, danach Montag-Freitag von 10-12 Uhr und 17-19 Uhr unter 04298/467962.
 Wir freuen uns, wenn wir euch in diesem Frühjahr als Gäste begrüßen dürfen. Leitet die Informationen ruhig an Freunde und Bekannte weiter.

 

 
 

 

 
   
   

Wenn Sie mehr über den Verein, das Vereinsleben und die historischen Gebäude wissen möchten,  bitte hier klicken. 

 

 

1.Vorsitzender
 Erwin Bornemann
Falkenberger Landstr. 99
28865 Lilienthal
Tel.-Nr. 04298-31925

Spielleiter
Klaus Meyer 
Falkenbrger Landstr. 70E
28865 Lilienthlal
Tel.-Nr. 04298-3792 


zur nächsten
Vereinigung
Veranstaltungstermine Veranstaltungshinweise   Diverses Startseite